• 1
  • 2

Aktuelles

Biowein aus ökologischem Weinanbau

am .

Wein ist ein Naturprodukt, das die Handschrift seiner Erzeugers trägt. Der nachhaltige Umgang mit der Natur ist für unsere Weingärtnergenossenschaft daher eine Selbstverständlichkeit. Denn die Gründe für den ökologischen Weinanbau, liegen vor allem in den Vorteilen für die Natur und damit auch unsere Gesundheit.

 

  • Beim ökologischen Weinanbau wird darauf geachtet, das Ökosystem Weinberg zu erhalten und weiter zu fördern. So schont die die Bio-Weinherstellung Klima und Umwelt

  • Ein intaktes Ökosystem trägt wesentlich dazu bei, dass die Artenvielfalt der Pflanzen- und Tierwelt gefördert wird und so auch bedrohte Arten im Weinberg wieder heimisch werden

  • Vor allem für Bienenvölker ist der Bioweinbau wichtig: Bienen und Hummeln freuen sich über vielfältige Begrünung im Weinberg, die mit vielen Blüten für reichlich Nahrung sorgen

  • Diese Nützlinge helfen auf natürliche Weise die Bodenqualität zu verbessern und Schädlinge zu dezimieren – und das ganz ohne Chemie

   

 

Woran erkennt man einen Biowein?

Generell lassen sich Bioweine am europäischen Biosiegel erkennen. Die EU-Verordnung bildet die gesetzliche Basis für Biowein und fördert den aktiven Natur- und Umweltschutz. Seit dem Weinjahrgang 2012 gilt das Sechseck nicht mehr nur für den ökologischen Weinbau, sondern auch für den Prozess der Weinbereitung. Dazu kommt das Siegel der EU in Form eines Lindenblattes. Beide Zeichen umfassen den gesamten Prozess der Weinherstellung: Von der Rebe bis in die Flasche.

      

Sind Bioweine auch immer vegan?

Ein Biowein ist nicht automatisch auch vegan. Ein Wein kann als vegan bezeichnet werden, wenn auch bei dessen Erzeugung und Schönung auf Hilfsmittel tierischer Herkunft, wie bspw. Eiklar oder Gelatine, verzichtet wird.

Ein charaktervoller Biowein direkt aus der Natur

Ein charaktervoller Biowein, direkt aus der Natur: Unser Cuvée aus verschiedenen Weißweinen aus ökologischem Weinbau, zertifiziert BIO und VEGAN.

Restsüße:

6,2 g/l

 

Alkohol:

12,0 vol.%

 

Säure:

6,2 g/l

 
     

Optimale Trinktemperatur:

9 – 11 °C

Zur Bestell-Anfrage

  Jetzt Newsletter abonnieren

  • Aktuelle Informationen über kommende Veranstaltungen
  • Aktionen und saisonale Weinempfehlungen direkt per E-Mail erhalten
  • exklusive Vorteils-Angebote für unsere Newsletter-Abonnenten

Zum Newsletter