Reptil und Wein des Jahres: „Zauneidechse“

Unsere neue Weißweincuvée haben wir zu Ehren der Zauneidechse entwickelt. Sie lebt in unseren Weinbergen und wurde in diesem Jahr vom DGHT zum Reptil des Jahres erklärt.

Die Zauneidechse ist vom DGHT (Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e. V. in 2020 zum Reptil des Jahres erklärt worden. Das freut uns besonders, denn auch in unseren Weinbergen sind die Zauneidechsen zuhause. Unsere Wengerter haben es sich zur Herzensangelegenheit gemacht, Steinriegel und Trockenmauern im Weinberg zu bauen. Damit kann für die Tiere nachhaltig Lebensraum sowohl bewahrt als auch geschaffen werden.

Weißweincuvée zugunsten der Zauneidechse

Wir haben für diesen Anlass eine Weißweincuvée in Bio-Qualität kreiert. Eine fruchtig, frische, aromatische Cuvée aus Johanniter, Muscaris, Souvignier-Gris, Solaris. Mit dem Kauf einer Flasche wird die Arbeit der DGHT für die heimischen Reptilien und Amphibien mit 1€ unterstützt. Der Wein kann online, in den umliegenden Geschäften oder direkt in der Vinothek in Metzingens erworben werden.

Alles über das Reptil des Jahres

Die Zauneidechse oder auch Lacerta agilis genannt ist ein Reptil das zur Familie der echten Eidechsen zählt. Sie ist in weiten Teilen Mittel- und Osteuropas  und Vorderasien zuhause. Durch die zunehmende Zerstörung ihrer natürlichen Lebensräume ist sie nicht mehr nur in ursprünglichen und trockenen Landschaften vertreten sondern besiedelt auch Straßenränder, Hecken, Bahndämme, Gartenanlagen und Friedhöfe. Um sich langfristig ansiedeln zu können, benötigt die Zauneidechse Versteckmöglichkeiten beispielsweise unter Sand- oder Holzhaufen, Schutt oder Sträuchern sowie sonnige Orte mit hoher, aber spärlicher Vegetation und kahlen Stellen. Als tagaktives Reptil kann die Zauneidechse in den Vormittagsstunden beobachtet werden, wenn sie sich an kahlen Stellen in der Sonne aufwärmt.

Roséwein

7,90 94,80 

inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Beliebte Weine

Unsere Probierpakete

Vinothek

Die hervorragenden klimatischen und geologischen Bedingungen unserer Heimatregion sind die wichtigste Voraussetzung und der einzigartige Bestandteil unserer qualitativ hochwertigen Weine.

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 14.00 – 18.00 Uhr

zusätzlich an den Markttagen:
Mittwoch:               8.00 – 12.00 Uhr
Samstag:                8.00 – 12.30 Uhr

Anfahrt & Kontakt

Am Klosterhof 2, 72555 Metzingen
Telefon: 07123 41715